Aktuelles

PAUL's Ankjnft in Tansania - Update „Sauberes Wasser für Lutindi"

Auszug aus dem 9. Newsletter des ZAC-EV:
In unserem letzten Newsletter berichteten wir von der Spende des Grafschafter Lions Club Moers, eines sog. PAUL-Systems (Portable Aqua Unit for Lifesaving). Das System kann verunreinigtes und bakteriell/viral belastetes Wasser zu gesundheitlich unbedenklichem Trinkwasser filtern.


Via Luftfracht hatten wir PAUL auf die Reise nach Lutindi geschickt, wo er nach einer Reisezeit von insgesamt 14 Tagen unbeschädigt angekommen ist. Die Freude an der Primary School war groß und es gab zur Begrüßung von PAUL einen „großen Bahnhof".


Über unsere tansanische NGO werden wir veranlassen, dass PAUL nicht alleine bleibt. Ihm zur Seite werden wir zwei attraktive 500 Liter Tanks stellen, wobei der erste Tank das vorgefilterte Schmutzwasser aufnimmt, bevor es von PAUL gereinigt wird.

IMG 7458 - PAUL 2 - 4.7.2019

Das von PAUL sorgsam gereinigte Wasser wird dann in einen weiteren 500 Liter Ausgabetank fließen, der als Trinkwasser-Reservoir dienen wird.


PAUL und seine beiden Freunde werden späterhin dann noch in einem gemeinsamen, fest gemauerten Mehrtank-Häuschen untergebracht, damit das Wasser vor Sonneneinstrahlung geschützt wird und die Menschen in Lutindi kühles, sauberes Trinkwasser genießen können.


Damit werden die Zeiten von starken Magen- und Darmerkrankungen durch belastetes Trinkwasser der Vergangenheit angehören, die gerade die jungen und jüngsten Dorfbewohner oft heimgesucht haben.

IMG 7466 - PAUL 3 - 4.7.2019